Grossbritannien-News.de


Thema: Großbritannien kommt nicht zur Ruhe

Aaron1 - 19. 9. 2017 um 07:46



Man kann schon fast sagen, mit einer vierteljährlichen Regelmässigkeit kommt es in London zu Anschlägen.
Auf Grund der technischen Ausrüstung der Polizei kommt es auch relativ schnell zu Verhaftungen.
Inzwischen wurde die höchste Terrorwarnstufe aufgehoben.


Erwin3 - 5. 10. 2017 um 07:44



Dabei zählt London zur bestüberwachten Stadt von ganz Europa.
Nirgends gibt es so viele Kameras wie in der britischen Hauptstadt.
Und Datenschutz, dieses Wort scheint hier kaum jemand zu kennen.
Es keine Registrierungspflicht für Cameras in ganz England und Wales.
Und so werden etliche dieser Kameras von Firmen und Shop-Inhabern betrieben.
Auf die Frage wieviel Kameras es den überhaupt im Lande gäbe?
Antwortete der staatliche "Surveillance Camera Commissioner" für England und Wales -
Wir gehen von einer Zahl zwischen vier bis sechs Millionen aus.
Und wie wir sehen hilft es weder bei der Anschlagsverhütung noch bei der Tätersuche.
Es ist wie die deutsche Datensammelwut.
Die Daten sind das Eine, das Können über die Auswertung ist eine völlig andere Geschichte.


Dieses Thema kommt von : Großbritannien Forum
http://www.grossbritannien-news.de

URL dieser Webseite :
http://www.grossbritannien-news.de/modules.php?op=modload&name=XForum&file=print&fid=26&tid=12162